Springe zum Inhalt

I-Profile oder doppelte T-Profile sind stabförmige Holzwerkstoffe, bestehend aus zwei Gurten und einem dazwischen liegenden Steg, die miteinander verklebt werden. Sie können als lastabtragende Bauteile in den Nutzungsklassen 1 und 2 (gemäß EN 1995-1-1) eingesetzt werden. Die Gurte werden vorwiegend aus festigkeitssortiertem Bauholz gemäß EN 338 bzw. EN 14081, Brettschichtholz gemäß EN 14080 oder Furnierschichtholz (Laminated Veneer Lumber, LVL) gemäß EN 14374 gefertigt. Die Stege werden vorwiegend aus OSB (Oriented Strand Board, OSB/3 oder OSB/4) gemäß EN 300 oder harten Holzfaserplatten gemäß EN 622-2 hergestellt. Die Klebeverbindungen zwischen Steg und Gurt bzw. Steg und Steg sind mit Klebstoffen gemäß EN 301 oder EN 15425 durchzuführen. Eingesetzt werden die Profile als Wandstützen, Decken- bzw. Dachträger. Die zulässigen Abmessungen, sowie die mechanischen Eigenschaften sind herstellerbezogen und der jeweiligen Europäischen Technischen Bewertung (European Technical Assessment, ETA) zu entnehmen. Das Brandverhalten wird von den bestehenden Materialien bestimmt, die mit ihrem Brandverhalten meist der Euroklasse D / Rauchentwicklungsklasse s2 / Abtropfklasse d0 entsprechen. I-Profile bzw. doppelte T-Profile benötigen als Nachweis der Brauchbarkeit eine ETA (gemäß ETAG 011 "Leitlinie für die europäische technische Zulassung für leichte Holzbauträger und -stützen", welche als Europäisches Anwendungsdokument (European Assessment Document, EAD) verwendet wird) und die damit verbundene CE-Zertifizierung. Ergänzend dazu können für das Produkt weitere europäische und nationale Gesetzgebungen/Verordnungen/Umsetzungen gelten.

Ökologische Bewertung (Bezug: tatro)

Doppelte T-Profile

OI3
 
GWP
[kg CO2 Äqv.]
AP
[kg SO2 Äqv.]
PEI ne
[MJ]
PEI e
[MJ]
EP
[kg PO4 Äqv.]
POCP
[kg C2H4 Äqv.]
571,1 -1.196,7 2,7 13.467,0 27.195,0 1,6 0,5

Hersteller

Gemäß ETAG 011

Produkt Hersteller Zertifikate, Zulassungen,...
SWISS KRONO I-BEAM SWISS KRONO sp.z o.o. DoP (1 MB)