Springe zum Inhalt
Regionale Gültigkeit

Gültigkeitsbereich

Bauphysikalische Beurteilung

Brandschutz REI 30
max. Spannweite = 5 m; max. Last Ed,fi = 5,29 kN/m² mit 180/240 Sichtsparren und Brandschutzschalung
Klassifizierung durch HFA  
Brandschutz Deutschland
Klassifizierung: F30  
Last Ed,fi gemäß des deutschen Verwendbarkeitsnachweises
Nachweis: DIN 4102-4:2016-05, Tabelle 10.24, Zeile 1  
Wärmeschutz U 0,14 W/(m2K)
Diffusionsverhalten geeignet
Berechnung durch TUM  
Schallschutz Rw (C;Ctr) 44 dB (-3; -8)
Ln,w (Cl)
Beurteilung durch Müller-BBM  
Flächenbezogene Masse m 137,5 kg/m2
 

Datenblatt geneigtes Dach
sdshzx01-05 (pdf, 250 KB)

Bemerkung

Die Ausführung des Unterdachs und der Konterlattenhöhe sind je nach Dachneigung festzulegen.

Sichtsparren
Schnitt des Referenzaufbaus

Sichtsparren
Referenzaufbaus

Baustoffangaben zur Konstruktion, Schichtaufbau (außen nach innen)

Dicke [mm] Baustoff Wärmeschutz Brandverhaltens­klasse EN
λ μ min – max ρ c
A Betondachstein od. Ziegeldachstein 2100 A1
B 30,0 Holz Fichte Lattung (30/50) 0,120 50 450 1,600 D
C 50,0 Holz Fichte Konterlattung (Österreich: Mindesthöhe 50mm); Deutschland 30mm 0,120 50 450 1,600 D
D 22,0 Holzfaserdämmplatte [045; 250] - Unterdeckplatte 0,045 5 250 2,100 E
E 240,0 Holzfaserdämmplatte [040; R=200] -Aufsparrendämmung 0,040 5-7 200 2,100 E
F Dampfbremse sd ≥ 1m 1000
G 40,0 Holz Fichte N&F Brandschutzschalung (Deutschland mind. 50mm) 0,120 50 450 1,600 D
H Konstruktionsholz lt.Statik 0,120 50 450 1,600 D

Ökologische Bewertung (pro m2 Konstruktionsfläche)

Datenbasis Datenbank ecoinvent

ΔOI3 53,0
Berechnung durch HFA  

Ressourceneinsatz
Lebenszyklus
Phase
GWP
[kg CO2 Äqv.]
AP
[kg SO2 Äqv.]
EP
[kg PO4 Äqv.]
ODP
[kg R11 Äqv.]
POCP
[kg Ethen Äqv.]
PERE
[MJ]
PERM
[MJ]
PERT
[MJ]
PENRE
[MJ]
PENRM
[MJ]
PENRT
[MJ]
A1 - A3 -76,675 0,257 0,099 4,60e-6 0,013 154,775 1375,157 1529,932 840,741 104,020 944,761

Datenbasis Datenbank GaBi (ÖKOBAUDAT)

Verbaute Menge an nawaros 112,8 kg
Biogener Kohlenstoff 161,5 kgCO2 Äqv.
Einsatz an Primärenergie 1489,1 MJ
Davon Anteil erneuerbar 35,1 %
Berechnung durch TUM  

Ressourceneinsatz
Lebenszyklus
Phase
GWP
[kg CO2 Äqv.]
AP
[kg SO2 Äqv.]
EP
[kg PO4 Äqv.]
ODP
[kg R11 Äqv.]
POCP
[kg Ethen Äqv.]
PERE
[MJ]
PERM
[MJ]
PERT
[MJ]
PENRE
[MJ]
PENRM
[MJ]
PENRT
[MJ]
A1 - A3 -101,899 0,153 0,033 2,26e-6 0,036 518,002 1571,410 2089,277 910,345 72,294 982,775
C1 - C4 150,852 0,010 0,001 1,30e-7 0,001 4,072 -1572,776 -1568,703 46,854 -64,594 -17,740
A1 - C4 49,619 0,164 0,035 2,39e-6 0,036 522,771 -1,366 521,271 966,333 7,700 974,168

letzte Änderung 07.05.2020/hfa.plb