Springe zum Inhalt
Holzrahmen/Holztafel
Schnitt des Referenzaufbaus

Holzrahmen/Holztafel
Referenzaufbaus

Bemerkung

ACHTUNG: Der Aufbau benötigt hinsichtlich des Feuchteschutzes einen objektbezogenen Nachweis bez. Parameter wie z.B. Klima, Beschattungsklasse, etc. http://www.infoholz.at/fileadmin/infoholz/media/datenblaetter_hfa_pdfs/OIB_aktuell_4_2012.pdf

Baustoffangaben zur Konstruktion, Schichtaufbau (von oben nach unten)

Dicke [mm] Baustoff Wärmeschutz Brandverhaltens­klasse EN
λ μ min – max ρ c
A Kunststoffeindeckung E
B 25,0 OSB 0,130 200 650 1,700 D
C -variierbarem Baustoff
D Mineralwolle [040; 33; ≥1000°C] 0,040 1 33 1,030 A1
E Feuchteadaptive Dampfbremse E
F 32,0 Trapezblech gelocht E

Bauteilvariationen

Schichtdicke Brand Wärme Schall Öko Masse
Dicke [mm] Baustoff Σ REI U [W/(m²K)] Diffusion Rw (C,Ctr) OI3Kon m [kg/m²]
fdrobo02a-00 C
D
240,0
204,0
Konstruktionsholz (80/240; e=625)
Mineralwolle [040; 33; ≥1000°C]
294,0 60 0,22 33 23,10 50,8
fdrobo02a-01 C
D
280,0
238,0
Konstruktionsholz (80/280; e=625)
Mineralwolle [040; 33; ≥1000°C]
334,0 60 0,19 34 28,50 54,3
fdrobo02a-02 C
D
300,0
255,0
Brettschichtholz (80/300; e=625)
Mineralwolle [040; 33; ≥1000°C]
354,0 60 0,17 34 36,40 56,0

letzte Änderung 29.08.2017/hfa.plb