Katalog bauphysikalisch und ökologisch geprüfter Holzbauteile

dataholz.eu bietet Architekten, Planern, Baubehörden und Ausführenden eine Sammlung bauphysikalischer und ökologischer Daten für Baustoffe, Holzkonstruktionen und Bauteilafügungen. Die von akkreditierten Prüfanstalten freigegebenen gesicherten Kennwerte können gegenüber österreichischen Baubehörden als Nachweis herangezogen werden.

Ein aufwendiger Nachweis für Brand-, Wärme- und Schallschutz durch die Anwender kann durch Verweis bzw. Vorlage der Datenblätter entfallen. Der Einsatz von Holz im Hochbau wird wesentlich erleichtert, die Vorbereitungszeit für Projekte verkürzt und die nötigen Behörden-Nachweise auf Knopfdruck verfügbar gemacht.

Die auf einer Datenbank basierende Umsetzung erlaubt dem Benutzer einen einfachen und raschen Zugang, über die Auswahl der Konstruktion oder über bauphysikalische Parameter, zu der gesuchten Information. Der Inhalt des Kataloges wird ständig aktualisiert und erweitert.

Aufsichtsbehörde:
Der Verein „Holzforschung Austria - Österreichische Gesellschaft für Holzforschung“ unterliegt der Aufsicht durch die Vereinsbehörde (Landespolizeidirektion Wien, Referat Vereins-, Versammlungs- und Medienrechtsangelegenheiten, 1010 Wien, Schottenring 7-9).

Offenlegung gem. § 25 Mediengesetz:
Präsident des Vereins „Holzforschung Austria - Österreichische Gesellschaft für Holzforschung“: Mag. Reinhard V. Mosser. Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Dr. Manfred Brandstätter. – Der Verein „Holzforschung Austria - Österreichische Gesellschaft für Holzforschung“ fördert die Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet des Holzwesens.

Internetumsetzung, Kommunikationsberatung und Gestaltung
nu Datenautomaten GmbH
Rathausstraße 2, A-6900 Bregenz

modulor – Informationsarchitektur und Design
für digitale Medien
Herrengasse 6-8/6/2, A-1010 Wien

Atelier Gassner KG
Waldrain 24, A-6824 Schlins